Tschingis Aitmatow verstorben


(www.unionsverlag.ch)

Der kirgisische Schriftsteller Tschingis Aitmatow erlag gestern im Klinikum Nürnberg den Folgen einer schweren Lungenentzündung.

weitere Infos

Folgende Werke von und über Aitmatow haben wir im Bestand:

„Goldspur der Garben“, „Ein Tag länger als ein Leben“, „Der Junge und das Meer“, „Frühe Kraniche“, „Dshamilja“, „Die Träume der Wölfin“, „Menschheitsfragen, Märchen, Mythen : zum Schaffen Tschingis Aitmatows“, „Frühe Kraniche. Scheckiger Hund, der am Meer entlangläuft. Der Aufstieg auf den Fudschijama. Über Literatur“, „Der Tag zieht den Jahrhundertweg“, „Weisser Regen : Novellen und Erzählungen“, „Abschied von Gülsary. Der weiße Dampfer. Über Literatur“, „Novellen. Erzählungen. Autobiographie“

Advertisements
Published in: on Juni 11, 2008 at 9:19 am  Schreibe einen Kommentar  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: